Spider Light Hand Strap Handschlaufe für spiegellose Systemkameras schwarz

Art.Nr.:
SpiderLight
Lieferzeit:
1-3 Tage 1-3 Tage
45,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Spider Light Hand Strap Handschlaufe für spiegellose Systemkameras schwarz

Die beste Handschlaufe der Welt - jetzt auch für spiegellose Systemkameras! Freier Zugriff auf Bedienelemente und Auslöseknopf dank flexibler Konstruktion, ergonomische S-Form für optimale Gewichtsentlastung.

  • Formfeste, dennoch flexible Konstruktion für optimale Handhabung

  • Hand im 45 Grad Winkel - perfekt zum Auslösen

  • Stets freier Zugriff auf Speicherkarten und Batterie

  • Einfache Längenverstellung

  • Kompatibel mit Spider Holstern, Stativplatten, Slinggurten etc.

Das originale Spider Pro Holster Hüft-Tragesystem hat sich in den letzten Jahren als vertrauenswürdiges und funktionelles Tragesystem für Profi- und Amateurfotografen auf der ganzen Welt am Markt etabliert. Doch immer wieder wurde der Wunsch nach einem Sicherungsmechanismus für die Kamera während des Fotografierens geäußert, welcher auch zusammen mit dem Holster Hüft-Tragesystem verwendet werden kann. Nach Berücksichtigung aller Details hinsichtlich Form, Konstruktion und Material sowie über 2 Jahren Entwicklungszeit entstand die zum Patent angemeldete Spider Pro Handschlaufe. Ein revolutionäres und funktionelles Konzept mit einem zeitlosen Design, gefertigt aus hochwertigsten Materialien definierte das Verständnis für die Form und Funktion einer Handschlaufe komplett neu. Aufgrund des steigenden Trends zu spiegellosen Systemkameras gibt es nun die Spider Light Handschlaufe, speziell passend für alle führenden spiegellose Systemkameras (Sony A7, Sony a6xxx, Fuji X-T, Fuji X-Pro, Olympus OM-D, Olympus E-M, Panasonic GH, Panasonic GX, Samsung NX etc.).

Was ist das Problem mit gewöhnlichen Handschlaufen?

Nahezu jeder Fotograf wird schon einmal mit einer Handschlaufe an seiner Kamera experimentiert haben. Sei es zur Sicherung der Kamera beim Fotografieren oder zur Entspannung der Hand, wenn man die Kamera am ausgestreckten Arm hängen lässt. Und damit kennt auch jeder die Nachteile einer gewöhnlichen Handschlaufe. Die Anbringung mit einfachen Gurtbänder sowie die mangelnde Formstabilität lassen die Handschlaufen unmotiviert an der Kamera herunterhängen, so dass man ständig die zweite Hand zur Hilfe nehmen muss, um die Handschlaufe halbwegs vernünftig über die Finger zu bekommen. Aufgrund der geradlinigen Konstruktion gewöhnlicher Handschlaufen verlaufen diese meist nur knapp über den Fingerknöcheln, wodurch kaum eine Gewichtsentlastung erreicht und auch die Fähigkeit zur Bedienung der Kamera eingeschränkt wird. Weiterhin erfolgt die Montage gewöhnlicher Handschlaufen meist mit einem klobigen Plastik-Adapter, welcher am Stativgewinde der Kamera befestigt wird. Damit ergeben sich zahlreiche Probleme bei der Verwendung von Zubehör wie den Spider Pro Holster Hüft-Tragesystemen, jeglichen Stativplatten oder Blackrapid Kameragurten.

Formfeste, dennoch flexible Konstruktion für optimale Handhabung

Bei der Auswahl der Materialien und der Konstruktion der Spider Light Handschlaufe wurde besonderes Augenmerk auf eine formfeste Ausführung gelegt. Die Handschlaufe hängt nicht einfach an der Kamera herunter, sondern befindet sich stets in der optimalen Position um blitzschnell mit der Hand die Auslöseposition zu greifen. Auf diese Weise kann man jederzeit in die Handschlaufe hinein- und aus der Handschlaufe herausgleiten, ohne dass man die zweite Hand zur Hilfe nehmen muss. Dennoch ist die Handschlaufe so flexibel, dass man mit der Hand in der Handschlaufe alle Bedienknöpfe auf der Rückseite der Kamera problemlos erreichen kann.

Ergonomische S-Form für optimale Gewichtsentlastung und perfekte Auslöseposition

Die S-Form der Spider Light Handschlaufe bietet enorme ergonomische Vorteile. So verläuft die Handschlaufe über dem Handrücken, deutlich oberhalb der Fingerknöchel, nahe des Handgelenks. Auf diese Weise ergibt sich eine optimale Gewichtsentlastung, wenn man die Hand mit der Kamera einfach hängen lässt. Der Großteil des Gewichts der Kamera liegt dann auf dem Handrücken auf und muss nicht mehr mit der Kraft der Finger getragen werden. Auf diese Weise können die Finger entspannen und das Gewicht der Kamera ist kaum spürbar. Weiterhin befindet sich dadurch die Hand des Fotografen automatisch in einem 45 Grad Winkel und somit in der perfekten Position, um den Auslöseknopf als auch alle anderen Bedienknöpfe erreichen zu können.

Verschiedene Anschlussadapter für optimalen Tragekomfort

Im Lieferumfang der Spider Light Handschlaufe befinden sich vier Anschlussadapter für die Befestigung an allen führenden spiegellosen Systemkameras. Zusätzlich dienen die Anschlussadapter für eine bessere Position der Handschlaufe, so dass ein überragender Tragekomfort bei voller Bewegungsfreiheit des Daumens gewährleistet ist.

Stets freier Zugriff auf Speicherkarten und Batterie

Beim Wechseln der Speicherkarten oder der Batterie bietet die einzigartige S-Form der Spider Light Handschlaufe jederzeit freien Zugriff auf die Speicherkarten-Steckplätze und das Batteriefach. Die Handschlaufe ist nicht im Weg und muss nicht demontiert werden. Dies ist für die meisten spiegellosen Systemkameras zutreffend, es kann jedoch Ausnahmen geben (dazu bitte die Position des Stativgewindes prüfen).

Universale Montage, kompatibel mit Spider Holstern, Slinggurten und Stativplatten

Bei der Spider Light Handschlaufe erfolgt die Montage am Stativgewinde der Kamera mittels einer sehr dünnen, aber extrem strapazierfähigen Nylon-Lasche, welche die normale Verwendung von Zubehör wie den Spider Holster Hüft-Tragesystemen, jeglichen Stativplatten oder Slinggurten weiterhin ermöglicht. Die Nylon-Lasche findet seinen Platz einfach unterhalb des verwendeten Zubehörs, mit keinerlei Nachteilen bei der Montage oder Handhabung. Das gewohnte Setup kann normal weiterverwendet werden. Wird kein weiteres Zubehör verwendet, erfolgt die Montage der Handschlaufe mit dem mitgelieferten Befestigungsmaterial.

Schnelle und einfache Größenverstellung

Für die schnelle und genaue Einstellung ist die Nylon-Lasche der Spider Light Handschlaufe mit einer Messskala ausgestattet, so dass die Anpassung ohne Demontage des angebrachten Zubehörs schnell und genau erfolgen kann. Durch das Drehen der Nylon-Lasche lässt sich zusätzlich die Winkelposition der Hand in der Handschlaufe anpassen.

Zwei Griffvarianten für perfektes Zusammenspiel mit den Spider Holster Hüft-Tragesystemen

Durch die geniale S-Form der Spider Light Handschlaufe lässt sich die Kamera sowohl innerhalb als auch ausserhalb der Handschlaufe greifen. Für den Moment, wo man die Kamera ausserhalb der Handschlaufe greifen möchte, kann man die Kamera direkt von der Seite greifen, ohne dass man in die Handschlaufe hineingleiten muss und ohne dass die Handschlaufe im Weg ist. Das ist wichtig, wenn es mal besonders schnell gehen muss oder sobald man die Spider Light Handschlaufe zusammen mit einem Spider Holster Hüft-Tragesystem verwenden möchte. Durch die besondere Position der Kamera im Holster ist es einfacher die Kamera erst einmal mit direktem Griff ohne Handschlaufe herauszunehmen, um dann im zweiten Schritt in die Handschlaufe hineinzugleiten.

Passend für spiegellose Systemkameras und kleine DSLR-Kameras

Auch wenn die Spider Light Handschlaufe für spiegellose Systemkameras entwickelt wurde (passend auch mit Batteriegriff), lässt sie sich ohne Einschränkungen auch mit kleineren DSLR-Kameras ohne Batteriegriff verwenden.

Technische Details

Maße: 26 x 3 cm (Länge x Breite)
Gewicht: 10 g
Material: Kunststoff
Farbe: Schwarz

Lieferumfang

1 Spider Light Handschlaufe
4 Anschlussadapter
2 Anschlussschrauben
1 1/4 Zoll Anschlussschraube
1 Unterlegscheibe Gummi
1 Unterlegscheibe Metall
2 Sechskantschlüssel
1 Anleitung

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Spider Handschlaufe SpiderPro Hand Strap schwarz kompatibel mit SpiderPro Holster, Slinggurten und Stativplatten

Spider Handschlaufe SpiderPro Hand...

74,99 EUR