Markins Ball Head V10 Titanium Limitierte Edition

Art.Nr.:
V10-Ti
Lieferzeit:
1-5 Tage 1-5 Tage
1.579,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Exklusiver V10 Ball Head Titanium in Limitierter Edition

  • Ein handwerkliches Kunstwerk

  • Nur 100 Stück weltweit werden gefertigt

  • Mit einem großartigen Titanium [T5 (6.4V)] Gehäuse

  • und mit ener hochglanz Kugel in der Mitte

Alle Teile werden von Hand zusammenmontiert und dem Markins Gründer, Mr. Mah, persönlich geprüft um höchste Präzision und Leistung zu gewährleisten. Jeder V10 Kugelkopf hat seine individuelle, einmalige Nummer eingraviert.

Der V10 kommt mit der Markins QL-60 oder QR-60 Schnellwechseleinheit. Diese hoch qualitative Schnellwechseleinheit ist kompatibel mit Arca Swiss, Kirk, Wimberley, RRS und bietet viele Vorteile:

  • Einfaches öffnen und schliessen: Dieser Spannverschluss lässt sich auch noch mit einem Handschuh öffnen und der Schnell-Dreh-Verschluss ist genau so schnell wie der Spanverschluss

  • Justierbare Spannfunktion: Der Abstand der seitlichen Backen lässt sich mit der justierschraube einstellen

  • Links-Rechts Funktion: Der Spannhebel lässt sich für Links- oder Rechtshänder einstellen

  • Kompaktes Design: Der Spannverschluss nimmt wenig Platz in Anspruch egal ob geöffnet oder geschlossen

  • Markierungen: Laser-gravierte Positionsmarkierungen

Der Kugelkopf wird ohne die passende Kamera- bzw. Objektivplatte geliefert. Diese müssen separat bestellt werden.

Zu den traditionellen Eigenschaften der Präzision, Kompaktheit, Leichtigkeit, Geschmeidigkeit, Robustheit und Benutzerfreundlichkeit der Markins Kugelköpfe, fügt dieser Titanium-Version noch einige neue Eigenschaften hinzu:

  • Einmalige Beständigkeit gegen Kratzer auf der Oberfläche

  • Die unschlagbere Leistung eines Q20 mit einer Größe von Q10

  • Tragfähigkeit von 50 kg

  • Gewicht: 530g

  • Lasten-zu-Eigengewichtsverhältnis: 94:1

  • Höhe: 98mm

  • Gehäusedurchmesser: 54mm

  • Panoramabasisdurchmesser: 62mm

  • Kugeldurchmesser: 44mm

Lieferzeit: 5-10 Tage

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.